Dienstag, Januar 16, 2007

Abuja


Berti Vogts wird Nationaltrainer von Nigeria. Ob er dann immer noch mit Thomas Helmer den Uefacup auf DSF kommentieren kann? Viele offene Fragen, wir kennen das Vertragswerk nicht, und wir wissen auch nicht, ob Lagos (Metropole) oder Abuja (Hauptstadt weit im Landesinneren, im Bild das Nationalstadion) der Dienstort sein werden. Wir (FAZ-Umschreibung für Ich) haben aber das Gefühl, daß kulturelle Mißverständnisse zwischen dem Musical-Fan Berti Vogts und dem neuen Verband nicht von vornherein auszuschließen sind. Bald mehr dazu von unserem Nigeria-Experten Dr. Hödl aus Wien.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mal abgesehen vom neuen Deutsch-Westafrika (Togo-Ott/Elfenbein-Uli/Nigeria-Berti)- warum schweigt Marxelinho von Marcelinho?
Fragt Valdano

der wiener hat gesagt…

berti wird von europa aus agieren, wie er heute bekannt gegeben hat. ist auch schwer vorstellbar, dass er sich in lagos niederläßt. was sollte er dort den ganzen tag tun? mit den berühmtesten architekten und philosophen der welt schnattern, dass lagos das modell für die megacitys der zukunft ist? auf DSF?