Freitag, Juni 09, 2006

WM 2006


In einer Stunde geht's los: Hier die Declaration of Principles zum Ereignis. Diese Seite hält bei der WM zu England, against all odds und Sven-Göran Eriksson. Lieblingsspieler: Joe Cole, Steven Gerrard, Aaron Lennon. Ich werde ein Auge auf die Elfenbeinküste haben, wegen der Arsenal-Defense. Argentinien, Spanien (Reyes!), Niederlande, Brasilien sind Teams, denen ich meine Sympathie nicht versagen kann, auch wenn ich die Brasilianer wohl nicht so eindeutig zu favorisieren sind, wie alle tun. Frankreich hat am Mittwoch gegen China nicht sehr stark gewirkt, verfügt aber über einen jungen Spieler namens Franck Ribery, der aussieht, als käme er aus einem Film von Gaspard Noé, und trickreich auf das Amt von Zinedine Zidane spekuliert. Schweden und Schweiz sind zu beobachten, aber ich sehe mir ohnehin alles an, und in Ergänzung gelegentlicher Matchberichte wird es individuelle Arne-, Jo- und je nach Aufstellung auch Gilberto-Kritiken geben - die WM als Großereignis, aber eben auch durch die Brille eines Herthaners.

Keine Kommentare: